Gerald Hüther
424
post-template-default,single,single-post,postid-424,single-format-quote,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_popup_menu_push_text_right,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Das, was uns nicht emotional berührt, bekommen wir - wenn überhaupt - nur mit größter Mühe in unseren Kopf.

— Gerald Hüther

Ein Satz von Prof. Gerald Hüther, den ich vor vielen Jahren während einer Tagung in Berlin gehört habe. Gerald Hüther hat einen Vortrag gehalten über das Lernen im Alter. Die Erkenntnis, dass Lernen etwas mit Spaß zu tun hat, sollte man auch im deutschen Schulsystem bekannter machen.



Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück